Tag Archives for " Partnerbörse "

Wo findet man den passenden Partner?

Wo lernen sich Paare tatsächlich kennen?

Finden Paare tatsächlich nur noch im Internet zusammen? Halten Singles nur noch per Facebook, Twitter oder über die zahlreichen Partnerportale Ausschau nach einem passenden Partner? Im Rahmen von mehreren Untersuchungen wurde eine Auswahl von Paaren zu der Fragestellung: „Wo lernen sich Paare kennen“ gefragt.

Das Ergebnis. Das Internet gewinnt bei der Partnersuche zwar immer mehr an Bedeutung, dennoch finden die meisten Singles den richtigen Partner an den klassischen Orten des Lebens. An erster Stelle rangiert immer noch das zufällige Kennenlernen im Freundeskreis. Gefolgt von diversen Aktivitäten, die man unternimmt und dabei neue Leute kennenlernt. An dritter Position rangiert immer noch der eigene Arbeitsplatz.Weiter

Speed Dating: Eine neue Form der Partnersuche

Speed Dating – einge mögliche Alternative?

Eine ganz spezielle Form der Partnersuche ist das sogenannte Speed Dating. Es bietet die Chance in kürzester Zeit eine größere Anzahl von Gleichgesinnten zu treffen. Hier trifft jeweils ein Mann beziehungsweise eine Frau auf unterschiedliche Singles für einen kurzen Zeitraum. So kann der betreffende Teilnehmer eines Speed Datings zumindest innerhalb von wenigen Minuten erste Interessen miteinander abgleichen. Schnell wird so klar, ob der Gegenüber überhaupt in Frage kommt, um weitere Treffen anzudenken. Dabei bleibt meist nur Zeit, um einige Fragen zu stellen. Nach dem ersten Treffen notiert sich jeder der Teilnehmer auf einem Stück Papier, ob die gerade kennengelernte Person für ein weiteres Dating geeignet wäre. Nach dem Speed Dating, das in der Regel immer von einem Veranstalter ins Leben gerufen wird, erhält man bei Interesse die gewünschten.Weiter

Singles nutzen verstärkt Partnerbörsen im Internet

Rund 1,6 Deutsche suchen im Internet nach einem neuen Partner

Professionelle Partnerbörsen im Internet werden von Singles immer häufiger genutzt. Nach Angaben des Hightech-Verbands BITKOM haben bereits heute über 1,6 Millionen Deutsche eine Kontaktbörse aktiv genutzt. Im Rahmen einer repräsentativen Umfrage konnte ermittelt werden, dass besonders Männer einen neuen Partner im Netz suchen. Über fünf Prozent aller männlichen Internetnutzer in Deutschland sind bei einer kostenpflichtigen Partnerbörse als Mitglied gemeldet. Nur zwei Prozent der weiblichen Internetnutzer in unserem Lande greifen bei der Partnersuche zum Internet. In erster Linie ist die Altersgruppe von 30- bis 49-Jährige sind in Kontaktbörsen aktiv.Weiter

Wo lernen sich die meisten Paare kennen?

Ist das Immer die Kontaktbörse No.1?

Auch wenn alle Welt vom Internet spricht, so lernen sich heute nicht alle Paare im Internet kennen. Noch immer steht der Freundeskreis, die Arbeit oder gemeinsame Interessen an erster Stelle, wenn es darum geht, den Partner für das Leben kennenzulernen. Auch Urlaubsbekanntschaften oder ein Zusammenkommen während der Ausbildung stehen hoch im Kurs. Erstaunlicherweise rangieren Partnerbörsen oder Kontakte über soziale Netzwerke im Mittelfeld. Meist ist es auch eine Kombination aus mehreren Treffenpunkten. So findet der erste Kontakt bei Facebook oder Twitter statt. Anschließend gibt es ein Wiedersehen in einer Partnerbörse, dann ist das erste persönliche Treffen nicht weite.

Der Seitensprung

Der Seitensprung wird durch das Internet zum gezielten Ehebruch

Die Bezeichnung des sogenannten Seitensprungs dient heute als Umschreibung für ein kurzfristiges, sexuellen Abenteuer zwischen zwei Menschen, die sich in den meisten Fällen in einer festen Beziehung mit anderen Partnern befinden. Somit ist der Seitensprung es ein möglicher Weg, einer festen Beziehung oder einer Ehe kurzfristig zu entfliehen. Dabei steht der Bergriff Seitensprung als Pseudonym für den Ehebruch, das Fremdgehen oder für die Affäre. Woher der eigentliche Ursprung des Seitensprungs stammt, kann heute kaum noch nachgewiesen werden. Bildlich gesehen ist es ein Seitensprung ein Ausscheren aus dem geradlinigen Weg der Ehe, ein Ausbrechen aus einer Beziehung. Weiter